Monatsarchiv: Juni 2012

Tablet Computing – mehr Interaktion, mehr Eigenverantwortlichkeit, mehr Motivation mit „neuer“ Technik?

Just wenige Wochen nach dem Verkaufsstart des neuen iPads (16.03.2012) in Deutschland befasste sich die Live Session vom 9. Mai 2012 des OPCO 2012 mit dem Thema Tablet Computing.  „Angespitzt“ durch diesen Frühjahrsverkaufsevent und das ganze „Drumherum“  besitzt das zweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter OPCO 2012 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gamebased Learning – spielend lehren, aber wie?

„Spiele bieten im Unterricht neuartige Erfahrungsräume, kognitive Herausforderungen, motivierende Anwendungsfelder für erworbenes Wissen und neue kommunikative Aufforderungen.“ Dieses Zitat aus einer Publikation zu einem digitalen GBL-Projekt an der Donau-Universität Krems (http://issuu.com/michaelgwagner/docs/2008_wagner_mitgutsch_endbericht_dsdgbl, 08.06.2012) hätte vor einigen Jahren ebenso für ein Unterrichtskonzept … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Learning Analytics – mehr als ein „Überwachungstool“

„Digital Big Brother“, Coaching, Qualitätsmanagement – mit diesen drei Schlagwörtern lassen sich die Gefahren, aber auch die Ziele und Chancen von Learning Analytics umschreiben. Durch den Hinweis auf das Erheben von Daten wie z.B. Nutzungsdauer, Anwesenheit/Häufigkeit, Beteiligungsgrad und Ergebnisse der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter OPCO 2012 | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar